Manchmal will das Lesen lernen einfach nicht so recht gelingen! Unser LIMA-Kurs hilft Kindern, die den Prozess des Lesens und Rechtschreibens nicht genügend verinnerlicht haben und dringend Unterstützung brauchen. Lesefrust kann wieder zu Leselust werden. Die Werner-von-Siemens-Schule ist Stützpunktschule für LIMA der Stadt Karlsruhe. Auch Kinder aus anderen Schulen können daran teilnehmen.

Wie läuft der Kurs ab?
knetbuchstabenWir bieten pro Schuljahr drei Kurse an, die in der Regel auf ca. 12 Schulwochen begrenzt sind. Unsere LIMA-Klasse besteht aus einer kleinen Lerngruppe von höchstens sechs Kindern, um eine intensive und individuelle Förderung zu ermöglichen. Der Unterricht dauert täglich von 08.35 Uhr bis 11.15 Uhr und setzt sich aus zwei Stunden Deutsch und einer Stunde Mathematik zusammen.
zimmerZiel unserer Lese-Intensiv-Maßnahme ist es, die Kinder zur Stufe des Lesens von lautgetreuen Wörtern und Texten zu führen. In Mathematik wird entsprechend der Lehrstoff des zweiten Schuljahres unterrichtet. Außerdem findet eine enge Kooperation zwischen LIMA-Lehrer und Kollegen der Stammschulen statt.
Zusätzlich soll eine möglichst intensive Elternarbeit helfen, die häusliche Situation positiv zu beeinflussen.
Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Schück- die LIMA-Lehrerin gerne zur Verfügung.
Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.
Tel.: 0721/ 133-4767
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!