Da unser alljährliches Fußballturnier der Werkrealschule im Juli buchstäblich ins Wasser fiel, hatte diesmal am 26.09.2017 der Wettergott ein Einsehen.

 1 2  3  4 


Bei herrlichem Spätsommerwetter haben sich 21 Fußballteams angemeldet, darunter 7 Mädchenmannschaften. Gespielt wurde in 2 verschiedenen Altersstufen. Die Klassen 5 – 7 bildeten dabei die Unterstufe und die Klassen 8 - 10 die Oberstufe. Insgesamt waren dadurch ca. 120 Mädchen und Jungs sportlich aktiv. Die anderen SchülerInnen haben tatkräftig im Organisationsteam mitgearbeitet. Der Auf- und Abbau der Fußballfelder, das Leiten der Spiele oder der Verkauf der Speisen und Getränke waren Tätigkeiten, die gerne übernommen wurden.
Alle am Turnier Beteiligten sahen spannende aber auch faire Spiele und so konnte am Ende der Veranstaltung die Siegerehrung stattfinden. Alle Teams bekamen Urkunden und die jeweiligen Dritt-, Zweit- und Erstplatzierten bekamen Frühstücksgutscheine.
Wir gratulieren den Gewinnern und bedanken uns bei allen Helfern und Teilnehmern, die für ein tolles sportliches Ereignis gesorgt haben!
Arnold Dybek
(Sportlehrer)