• miteinander leben - miteinander lernen

    miteinander leben - miteinander lernen

Aktuelle Beiträge

Klasse 7A mit Frau Weber und dem NCO im Europapark (Mittwoch, 03.05.2017)
Hallo liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,
ich möchte euch heute von unserem Tag im Europapark berichten:
Wir konnten zusammen mit Frau Weber, unserer Freizeitpädagogin an der Außenstelle und dem NCO-Club in den Europapark fahren und hatten freien Eintritt. 13 Schüler unserer Klasse 7A, einige Schüler aus Klasse 8a und Hortkinder vom NCO konnten mitfahren. Treffpunkt war morgens am Hauptbahnhof. Von dort ging es mit dem Zug bis kurz vor Rust und anschließend mit dem Bus bis zum Eingang Europapark. Es war warm und wir hatten einen Riesenspaß! Viele, die ihre Angst vor den Achterbahnen am Anfang nicht überwinden konnten, haben sich dann doch getraut. Es gab unzählige Achterbahnen und jede Menge andere Attraktionen. Meine Gruppe hat ein paar Prinzessinnen und andere Mitarbeiter auf Stelzen und Riesen auf Laufrädern sogar zum Laufen gebracht. Und es gäbe noch so Vieles zu erzählen! Auf dem Rückweg hatten wir eine ganze Stunde Verspätung und kamen erst um 21 Uhr wieder am Hauptbahnhof an.
Aber hätten wir noch einmal diese Möglichkeit, wäre ich auf jeden Fall dabei!
Alessandro, Klasse 7A


„Der perfekte Lunch“ – Kochaktion der 7A an der Außenstelle
Auf Initiative von Frau Weber, Freizeitpädagogin an der Außenstelle, kocht die Klasse 7a an drei aufeinanderfolgenden Donnerstagen ihr Mittagessen selbst. Die Klasse wurde in drei Gruppen aufgeteilt, die mit Unterstützung durch Frau Weber jeweils ein 3-Gänge-Menü zusammenstellten.
DSC04675 klLetzten Donnerstag, dem 12.Januar 2017, kochte die erste Gruppe am Vormittag für die Mitschüler ihr Menü: Vegetarische Wraps als Vorspeise, Hamburger mit oder ohne Käse als Hauptgericht und zum Abschluss Waffeln mit Vanilleeis und Sahne.
DSC04671 klPünktlich um 12.15 Uhr konnten sich die übrigen Schüler und Schülerinnen an den gedeckten Tisch setzen und das ungewöhnliche Szenario genießen von ihren Mitschülern bedient zu werden. Die anwesenden Lehrer wurden ebenfalls eingeladen mitzuessen. Die Atmosphäre war entspannt und es gab viel Lob für die Köche. Zum Schluss wurde die Kochgruppe auf einem Feedbackboden von den anderen Gruppen, Frau Weber und den Lehrern bewertet. Der Auftakt der Aktion ist in den Augen aller Beteiligten auf jeden Fall gelungen. Hier einige Rückmeldungen der Schüler:
„Das Einkaufen hat super geklappt und Spaß gemacht.“
„Es war ganz schön stressig die Zeit im Auge zu behalten, hat aber auch Spaß gemacht für die anderen zu kochen.“
„Das Essen hat sehr gut geschmeckt.“
„Es war viel leiser als in der Mensa und man konnte sich mal richtig unterhalten.“
„Ich bin total satt geworden.“

 DSC04677 kl DSC04679 kl  DSC04684 kl   DSC04686 kl

 

Klicke hier für:
Ausflüge und Projekte SJ 2016/17